Tierfotografie

Was ist das eigentlich und wie läuft das ab?

Du möchtest entweder dich und dein Tier oder auch gerne nur dein Tier von mir fotografisch in Szene gesetzt bekommen. 

Mir ist es immer sehr wichtig, dass ich euch so "einfange", wie ihr seid und auch der ein oder andere Charakterzug von dir und/oder deinem Tier zu erkennen ist.

Und das allerwichtigste ist, dass ihr euch vor meiner Kamera wohl fühlt.

Wo findet unsere Fotosession statt?

Pferdeshootings finden generell in der Umgebung deines Pferdes statt. Sehr gerne können wir uns aber auch an anderen Orten treffen, wenn du bereit bist, mit deinem Pferd dort hinzukommen. Bitte bedenke dann aber, 1-2 weitere Menschen als Helfer mitzubringen (das wäre generell immer toll).

Hunde kann man eigentlich überall fotografieren. Sehr gerne natürlich in der Natur, aber auch Citybilder haben ihren Reiz. Dafür sollte dein Hund sich aber gut auf dich konzentrieren können, damit wir schön mit ihm arbeiten können.

Du möchtest ein anderes Tier als Hund oder Pferd fotografiert haben? Sprich mich einfach darauf an und wir finden bestimmt eine Lösung.

Können bzw. sollen wir etwas mitbringen?

Ja, für diese Session könnt ihr gerne etwas mitbringen.

Toll wären 1-2 Outfits für euch, wenn ihr mit auf die Bilder möchtet. 

Sehr nützlich sind auch immer Leckerlies - sowohl für Hunde als auch Pferde.

Wenn möglich, bringt auch etwas mit, was euer Tier zum "in-die-Kamera-schauen" animiert - etwas zum Rascheln, Hundespielzeug oder auch euer Handy mit einer Tiergeräusche-App (habe ich zur Not aber auch auf meine Handy ;-) ).

Für Pferde wäre ein Showhalfter toll.

Wie lange dauert unsere Fotosession?

Meist dauert solch eine Session 1-2 Stunden. Es kommt immer ein bisschen darauf an, was wir machen wollen und können.